Kommunalkredit

Infra Banking Experts
Österreichs Bank für Infrastruktur

Komm. Dialog 18.02.2014

Mikro-ÖV-Systeme im ländlichen Raum"

Mikro-ÖV-Systeme sind kleinräumige und flexible Mobilitätsangebote für den ländlichen Raum, die sich als Alternative zum motorisierten Individualverkehr anbieten, indem sie vorhandene Defizite in der regionalen Mobilitätsversorgung ausgleichen und ein bedarfsorientiertes Mobilitätsangebot bereitstellen. Vor welchen verkehrspolitischen Herausforderungen stehen Gemeinden im ländlichen Raum und welche Maßnahmen können von den Gemeinden gesetzt werden, um diese zu bewältigen? Wie können Mikro-ÖV-Lösungen in die verkehrspolitischen Pläne der öffentlichen Bahnbetreiber bzw. der überregionalen Verkehrsverbünde integriert werden? Welche Unterstützung ist vom Bund, von den Ländern in dieser Hinsicht erforderlich? 

am 18. Februar 2014, um 17:00 Uhr
in der Kommunalkredit Austria, 1092 Wien, Türkenstraße 9

Downloads: Einladung

Kontakt

DI Christian Katona
Corporate Communications
Tel: +43 (0)1/31 6 31-415
Fax: +43 (0)1/31 6 31-503

E-Mail senden